© ThyssenKrupp AG

ThyssenKrupp-Aktionäre fürchten Konjunkturdämpfer

Vor der Hauptversammlung des Stahl- und Industriegüter-Konzerns ThyssenKrupp ist die Aktie unter Druck geraten. Die Erfolge der Sanierung drohen im Unwetter der Weltkonjunktur unterzugehen.