© ThyssenKrupp AG

ThyssenKrupp: Die Stunde der Aktionäre

Die mehr als 200.000 Eigentümer des Essener Traditionskonzerns können auf der Hauptversammlung Ende Januar mehr entscheiden, als sie vielleicht glauben. Sie müssen nur endlich Ihre Rechte konsequent wahrnehmen. Es würde sich lohnen.