© Kuka

Midea will mit Kuka Haushaltsroboter bauen

Das Übernahmeangebot des chinesischen Konzerns Midea für das Augsburger Robotikunternehmen Kuka hat einen Kurssprung der Kuka-Aktie ausgelöst. Dabei sind die Chinesen gar nicht an einer Übernahme interessiert.