© dpa / S. Steinach

Hat VW seine Adhoc-Pflicht verletzt?

Ex-VW-Chef Martin Winterkorn hat früher als bisher gedacht von den Dieselgate-Täuschungen wissen können. Sollten die Risiken daraus klar gewesen sein, hätte VW die Anleger informieren müssen, sagen Experten.