Medion AG

Medion vs. Lenovo

Der chinesische Computer- und Smartphone-Hersteller Lenovo hat die Mehrheit und die Kontrolle über die Medion AG übernommen. Viele Aktionäre der Medion AG erachten den finanziellen Ausgleich für ihre Medion-Anteile als zu gering. Wie schätzen Sie dieses Spruchverfahren ein?

Üblicherweise folgt ein solcher Squeeze-out. Hier dürfte aber das Problem sein, dass mit Elliott ein Aktionär weit mehr als 5% der Aktien hält und damit den Squeeze-out blockieren kann. Anja WinklerAntworten 0

Regelmäßig geht doch ein Beherrschungsvertrag einem Squeeze-out voran. Ist auch hier mit einem Squeeze-out zu rechnen? Sollte man daher dabei bleiben, um im Squeeze-out eine höhere Abfindung zu erstreiten? Immerhin steht die Aktie aktuell bei über 16 €. Wolfgang HübnerAntworten 0